Neue Chancen für deutsch-dänische Kooperationen



10.04. 2019

Beim Deutsch-Dänischen Export-Netzwerk auf Schloss Schackenborg gab es handfeste Unterstützung und nützliche Tipps aus der Praxis.

 

Knapp 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Unternehmen nördlich und südlich der Grenze trafen sich auf Schloss Schackenborg in Møgeltondern und folgten den Praxisberichten der Redner.

 

Einigkeit herrschte darüber, dass die Kommunikation und das Netzwerken zwischen beiden Ländern das A und O sind. Die Wirtschaftsförderung Nordfriesland unterstützt tatkräftig dabei. „Unser Ziel ist es, mögliche grenzübergreifende Kooperationspartner zusammenzubringen, um sich gegenseitig den Zugang zu Export- und Vertriebswegen auf neuen Absatzmärkten zu erleichtern,“ so Dr. Matthias Hüppauff, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Nordfriesland.