Zu Besuch bei GP JOULE GmbH



06.12. 2019

Spannend war´s bei unserem grenzübergreifenden Austausch zum Thema Personalentwicklung im ländlichen Raum. Barbara Schüssler, verantwortlich bei GP JOULE, berichtete eindrucksvoll und offen über die Herausforderungen und Lösungsansätze der inzwischen auf 300 Mitarbeiter angewachsenen GP JOULE Gruppe - allein 100 in den Reussenkögen. Sie nennt als Erfolgsrezept für die Fachkräftesicherung des Unternehmens die mit Mitarbeitern entwickelten Leitlinien. Diese bestimmen die gesamten Arbeitsabläufe und Entwicklungen bei GP JOULE. Die Mitarbeiter an den verschiedenen Standorten in Deutschland und im Ausland schätzen diese Unternehmenskultur sehr und zahlreiche Bewerbungen landen täglich auf den Tischen der Personalverantwortlichen.

 

Die Teilnehmer konnten weiter mitnehmen, dass die interne und externe Kommunikation auf verschiedenen Kanälen entscheidend für die Einbindung der eigenen und zukünftigen Mitarbeiter ist. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist bei dem mit dem Umweltpreis Schleswig-Holstein 2019 ausgezeichneten Betrieb auch das Thema Weiterbildung, um innerhalb der Unternehmensgruppe gleiche Standards und Sprachregelungen zu haben.