WAS IST INTERREG5A?

Interreg Deutschland-Danmark

Mit Hilfe des Förderprogramms Interreg unterstützt und fördert die Europäische Union die Zusammenarbeit von benachbarten Regionen an den Binnengrenzen der EU. In ganz Europa gibt es ca. 70 regionale Interreg-Programme. Interreg unterstützt die Europa 2020-Strategie, die die Grundlage aller EU-Programme innerhalb der Förderperiode 2014-2020 bildet. Die Strategie ist auf intelligentes, nachhaltiges und integratives Wachstum in Europa ausgerichtet.
Das EU-Programm Interreg-5A fördert die Weiterentwicklung der deutsch-dänischen Grenzregion in den Jahren 2014-2020. Im Programm stehen 90 Mio. Euro für deutsch-dänische Projekte zur Verfügung.
Die deutsch-dänische Zusammenarbeit im Rahmen von Interreg geht bereits in die 5. Runde (Interreg 5A).

Die Programmregion
Interreg Deutschland-Danmark umfasst auf deutscher Seite die Kreise Nordfriesland, Ostholstein, Plön, Rendsburg-Eckernförde und Schleswig-Flensburg sowie die kreisfreien Städte Flensburg, Kiel, Lübeck und Neumünster. Auf dänischer Seite gehören die Regionen Syddanmark und Sjælland dazu.
In der Programmregion leben etwa 3,6 Mio. Menschen. Die Regionen, Kommunen, Kreise und Städte, die am Programm Interreg Deutschland-Danmark beteiligt sind, erscheinen aufgrund ihrer jeweiligen Fläche und Bevölkerungsanzahl auf den ersten Blick eher unterschiedlich. Dennoch weisen sie sowohl geografisch als auch demografisch viele Ähnlichkeiten auf.
Image

Die Interreg-Programmregion // Erfahren Sie mehr über Interreg Deutschland-Danmark unter www.interreg5a.eu

Relevante Interreg5A-Projekte im Zusammenhang mit Fit4Jobs@WaddenC:


  • Benefit4Regions: Leuchtturmprojekt für regionale Kooperation in der Programmregion - benefit4regions.eu

  • STaRForCE: Optimierung grenzüberschreitender Ausbildung im Bereich Fehmarn Belt - ddk-starforce.de

  • KursKultur: Förderung des interkulturellen Verständnisses der Bürger - kurskultur.eu

  • BOOST: Steigerung der langfristigen Mobilität junger Berufseinsteiger - boost-projekt.eu

  • InProReg: Steigerung der regionalen Wettbewerbsfähigkeit in der Produktion durch neue Systeme - inproreg.eu

  • NAKUWA: Aufbau grenzüberschreitender touristischer Produkte und Angebote - nakuwa.net